Holzverarbeitende Industrie

In der holzverarbeitenden Industrie existieren andere Lackierungsvorgänge als bei den meisten anderen Branchen und haben deshalb ihre eigenen spezifischen Anforderungen. 360 Zolutions kennt diese unterschiedlichen Bedürfnisse und kann eine Lösung entwerfen unter Berücksichtigung der gesamten Umgebungsbedingungen. Unabhängig davon, ob Sie ein Beförderungsmittel benötigen, welches durch die gesamte Anlage durchlaufen muß, Roboter-Sprüher integriert haben, Online-Aushärtung, wir können allen Ihren Anforderungen gerecht werden.

Das Finishing – unabhängig davon ob es sich hierbei um eine Einzel- oder Mehrschichtlackbeschichtung handelt – und seine Qualität sind die Eckpfeiler der Qualität, die für unsere Kunden von hoher Relevanz sind. Eine gute Behandlung, wird auch eine erhöhte Haltbarkeit und Belastbarkeit im Laufe der Zeit darstellen und die Schönheit des Holzes und seiner Komposite in den Vordergrund stellen (wie dies der Fall beim Wood Plastic Compound ist – WPC).

Kundenspezifische Lösungen für die Holzveredelung

Langjährige Erfahrung

Projekte

Länder

Unsere Anlagen ermöglichen die Rückverfolgbarkeit für Zertifizierungen, gemäß den internationalen Richtliniene zu den Behandlungsbedingungen (Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Verarbeitungszeit usw.). Wir sorgen für sichere Arbeitsbedingungen, sowohl aufgrund des nahezu fehlenden Oversprays am Arbeitsplatz als auch aufgrund der sicheren Bedingungen in den ATEX-Umgebungen.

Erfolgsfall (IKONO Group)

Lackierung und Pulverbeschichtung

Wir entwerfen und produzieren Oberflächenbehandlungslinien, die für die Verarbeitung von Holz (sowohl als Einzelstück als auch als bereits zusammengebautes Element) Zeit und Energie sparen.