Vorbehandlungsanlagen

Vorbehandlungsanlagen dienen zur Reinigung, Spülung und Vorbereitung der Werkstückoberfläche. Es ist wichtig, dass die Oberfläche gründlich von allen Verschmutzungen, Ölen und Verunreinigungen gereinigt wird, bevor sie in den Anwendungsprozess gelangt.

Wie viele Stufen und welche Chemikalien für diesen Prozess verwendet werden sollten, hängt von den Werkstücken oder Produkten ab. Das Ziel der Vorbehandlung ist die Verhinderung von Korrosion und die Erhöhung der Lackhaftung durch Behandlung der Oberfläche mit z.B. alkalischer/säurehaltiger Entfettung, Eisenphosphat, Zinkphosphat oder ähnlichem.

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, muss das Nachbehandlungssystem passend zum Werkstück oder Produkt ausgelegt werden, was wir dank mehrerer Möglichkeiten immer sicherstellen:

  • Vorbehandlungsanlagen:
  • Tunnel-Vorbehandlung
  • Vorbehandlungskammern
  • Vorbehandlung durch Tauchverfahren

Maßgeschneiderte Lösungen für die Vorbehandlung

Langjährige Erfahrung

Projekte

Länder